Sachunterricht 

Im Sachunterricht behandeln wir Themen der Lebensumwelt der Kinder. Mit wechselnden Schwerpunkten werden Inhalte der Biologie, Physik, Geographie, Verkehrserziehung, aber auch soziale Themen behandelt. 

Wichtig ist uns hier nicht nur die Vermittlung von Fachwissen, sondern auch das Vertrautwerden mit Arbeitsweisen, mit denen die Kinder sich selbst die Fragen beantworten können, die sich ihnen stellen. 

Typische Arbeitsweisen des Sachunterrichts sind: Beobachten, Experimentieren, Nachschlagen, Dokumentieren. Hier findet eine enge Verknüpfung mit dem Deutschunterricht statt. So werden die Kinder in altersgemäßer Form auch auf den Fachunterricht in den weiterführenden Schulen vorbereitet.