Deutsch 

IFach Deutsch lernen die Kinder Lesen und Schreiben. Besonders wichtig ist uns, dass die Kinder dieses gerne tun und dass sie merken, wie wichtig für sie diese Fähigkeiten sind. Das Fach Deutsch gliedert sich in mehrere große Teilbereiche:

Aufbauend auf die Vorkenntnisse der Kinder werden im Unterricht vielfältige Schreibanreize (häufig übergreifend mit anderen Fächern) geschaffen, die eng an den Alltag der Kinder angelehnt sind. Sie lernen im Laufe der vier Jahre verschiedene Textsorten kennen und erhalten Einblicke in deren Funktion und Wirkung. 

Das Rechtschreiben wird dabei fortlaufend trainiert, so dass die Kinder grundlegenden Rechtschreibregeln erlernen und auf den Weg zu einer normgerechten Schrift gebracht werden. Auch der mündliche Sprachgebrauch ist ein wichtiges Thema. Aufbauend auf die bereits vorhandenen Fähigkeiten lernen die Kinder in und vor einer größeren Gruppe zu sprechen, einander zuzuhören, demokratisch miteinander umzugehen und über Wirkung und Funktion von Sprache nachzudenken. 

Darüber hinaus lernen die Kinder mit verschiedenen Texten und Medien umzugehen, sich gezielt Informationen zu beschaffen und Texte zu interpretieren. Außerdem werden sie mit verschiedenen Lesestrategien vertraut gemacht, die das sinnentnehmende und überfliegende Lesen schulen.